Privacy Statement – German

Last Updated: December 15, 2020

JAZZ PHARMACEUTICALS – DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Einführung

Jazz Pharmaceuticals, Inc. und seine Tochtergesellschaften („wir“, „uns“ und „unser“) erkennen die Bedeutung Ihre Privatsphäre an und verpflichten sich, diese zu respektieren und schützen. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erfassung und Verwendung personenbezogener Daten über unsere Websites oder mobilen Anwendungen (zusammen die „Website“) und über unsere geschäftlichen Offline-Interaktionen mit Ihnen. Wenn Sie eine medizinische Fachkraft im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) oder in Kanada sind, lesen Sie bitte hier unseren speziellen Datenschutzhinweis für medizinisches Fachpersonal. Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, können Sie im Abschnitt Ergänzende Mitteilung für kalifornische Verbraucher mehr über die personenbezogenen Daten erfahren, die wir von Ihnen oder über Sie durch Ihre Online- und Offline-Interaktionen mit unseren Produkten oder Dienstleistungen sammeln, indem Sie hier klicken.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um zu verstehen, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wenn Sie mit unserer Verwendung Ihrer persönlichen Daten wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben nicht einverstanden sind, verwenden Sie die Website bitte nicht und geben Sie keine persönlichen Daten an uns weiter.

Aufgrund unserer Verpflichtung zum Schutz Ihrer persönlichen Daten werten wir unsere Datenschutzrichtlinien und -verfahren regelmäßig aus, um von Zeit zu Zeit Verbesserungen und Weiterentwicklungen vorzunehmen. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir Sie vor Inkrafttreten der Änderung durch einen sichtbaren Hinweis auf dieser Website benachrichtigen.

Informationen, die wir möglicherweise über Sie sammeln

Personenbezogene Informationen sind Informationen, die Sie als Person identifizieren oder auf eine identifizierbare Person hinweisen. Wir können die folgenden persönlichen Informationen über Sie sammeln und verarbeiten:

  • Informationen (wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, Ausbildung, Geburtsdatum, Identifikationsnummer), die Sie durch Ausfüllen von Formularen auf der Website angeben, einschließlich der Registrierung, des Hochladens oder der Übermittlung von Material über die Website, oder die Sie durch die Teilnahme an Wettbewerben oder Werbeaktionen, die von uns gesponsert werden, an uns weiterleiten;
  • Ihre Anmelde- und Kennwortdaten in Verbindung mit einer Kontoanmeldefunktion;
  • den Inhalt von Mitteilungen, die Sie an uns senden, um beispielsweise ein Problem zu melden oder Fragen, Bedenken oder Kommentare bezüglich der Website oder ihres Inhalts einzureichen;
  • Informationen, die Sie im Zusammenhang mit einer Patientenhilfe oder einem Unterstützungsprogramm bereitstellen;
  • Informationen, die Sie angeben, wenn Sie an Diskussionsrunden teilnehmen oder andere mit der Website verbundene Social-Media-Funktionen nutzen;
  • Informationen aus Umfragen, die wir von Zeit zu Zeit zu Forschungszwecken auf der Website durchführen, wenn Sie sich dafür entscheiden, auf diese zu antworten oder daran teilzunehmen;
  • Informationen, die wir möglicherweise offline im Zusammenhang mit geschäftlichen Interaktionen mit Ihnen sammeln, z. B. wenn Sie uns auf einer Branchenveranstaltung Informationen zur Verfügung stellen oder uns telefonisch kontaktieren (beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung nicht für Informationen gilt, die wir möglicherweise durch unsere klinischen Studien, die durch separate Bedingungen und Vereinbarungen geregelt werden, sammeln.); und
  • Informationen zur Verfolgung und Überwachung von unerwünschten Ereignissen und Produktbeschwerden.

Die Erfassung Ihrer persönlichen Daten durch uns ist erforderlich, damit wir Ihnen den angeforderten Service bieten können, einschließlich der auf der Website verfügbaren Services. Indem Sie uns Ihre persönlichen Daten über die Website zur Verfügung stellen, stimmen Sie den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu und erhalten Mitteilungen von uns. Wenn Sie keine persönlichen Daten angeben, können wir Ihnen möglicherweise nicht die angeforderten Dienste zur Verfügung stellen.

Möglicherweise erhalten wir auch aus anderen Quellen personenbezogene Daten über Sie, einschließlich kommerziell zugänglicher Quellen wie öffentlicher Datenbanken und Datenaggregatoren, soweit dies nach den geltenden Datenschutzgesetzen zulässig ist.

Darüber hinaus erfassen wir automatisch grundlegende technische Informationen von allen Besuchern der Website. Wir erfassen diese während Ihres Besuchs auf der Website über unsere Tools zur automatischen Datenerfassung, zu denen möglicherweise auch Cookies und andere häufig verwendete Technologien gehören. Diese Tools erfassen bestimmte Standardinformationen, die Ihr Browser an die Website sendet, z. B. Ihren Browsertyp und Ihre Sprache, Zugriffszeiten und die Adresse der Website, von der aus Sie auf unsere Website gekommen sind. Sie können auch Informationen über Ihre IP-Adresse (Internet Protocol) oder Clickstream-Daten innerhalb der Website sammeln (d. h. Daten über die im Zusammenhang mit der Website ausgeführten Aktionen). Weitere Informationen zu den Daten, die wir durch Cookies und andere häufig verwendete Technologien sammeln, finden Sie weiter unten unter „Cookies und ähnliche Technologien“.

Einwohner Kaliforniens können im Abschnitt Ergänzende Mitteilung für kalifornische Verbraucher mehr darüber erfahren, welche persönlichen Informationen wir von ihnen oder über sie sammeln. Dazu bitte hier klicken.

Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Vorbehaltlich der geltenden Datenschutzgesetze können wir Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke verwenden: (i) um Ihnen die auf der Website angebotenen Dienste und Informationen bereitzustellen; (ii) um Sie zu kontaktieren und auf Ihre Anfragen und Erkundigung zu antworten; (iii) für die Unternehmensverwaltung, einschließlich statistischer Analysen; (iv) um Ihren Besuch auf der Website zu personalisieren und Sie bei der Nutzung der Website zu unterstützen; (v) um die Website zu verbessern, indem wir verstehen, wer die Website nutzt; (vi) um Sie zu kontaktieren, um Sie über von uns angebotene Produkte und Dienstleistungen, von denen wir glauben, dass diese Sie interessieren könnten, zu informieren und (vii) um Betrug zu verhindern und aufzudecken und geltende Gesetze, Vorschriften oder Verhaltensregeln einzuhalten.

Einwohner Kaliforniens können im Abschnitt Ergänzende Mitteilung für kalifornische Verbraucher mehr darüber erfahren, wie wir die von uns über sie gesammelten persönlichen Informationen verwenden. Dazu bitte hier klicken.

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten

Wir kooperieren gegebenenfalls mit ausgewählten Anbietern, damit sie bestimmte Dienstleistungen für uns bereitstellen, einschließlich Unternehmen, die technischen Support und Unterstützung in Bezug auf die Website anbieten und möglicherweise Zugriff auf Ihre persönlichen Daten haben, während sie in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen. Unsere Partner (https://jazzpharma.com/contact/) haben möglicherweise auch Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, einschließlich über oder in Verbindung mit dieser Website, für die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecke.

In ähnlicher Weise können wir Ihre persönlichen Daten weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet ist, um einer Vorladung oder einem ähnlichen Rechtsverfahren oder einer behördlichen Aufforderung nachzukommen, oder wenn wir nach Treu und Glauben der Ansicht sind, dass eine Offenlegung gesetzlich oder anderweitig erforderlich ist, um unsere Rechte und unser Eigentum oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen, einschließlich Berater, Strafverfolgungs-, Justiz- und Regulierungsbehörden. Wir können Ihre personenbezogenen Daten außerdem im Falle einer Umstrukturierung, einer Fusion, eines Verkaufs, eines Joint Ventures, einer Abtretung, einer Übertragung oder einer anderen Verfügung über alle oder einen Teil unseres Geschäfts, unserer Vermögenswerte oder Aktien (einschließlich im Zusammenhang mit einer Insolvenz oder ähnlichen Verfahren) an ein anderes Unternehmen übertragen.

Die für den Betrieb der Site verwendeten Server identifizieren einen Computer automatisch anhand seiner IP-Adresse. Wenn wir nach Treu und Glauben feststellen, dass Sie die Website missbraucht haben oder zu missbrauchen versuchen, können wir dies untersuchen und mit den entsprechenden Strafverfolgungsbehörden zusammenarbeiten, um unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen.

Einwohner Kaliforniens können im Abschnitt Ergänzende Mitteilung für kalifornische Verbraucher mehr darüber erfahren, wie wir die persönlichen Informationen, die wir von ihnen oder über sie sammeln, offenlegen können. Dazu bitte hier klicken.

Internationale Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden möglicherweise in Länder außerhalb Ihres Landes oder Ihrer Region übertragen, einschließlich Länder, die möglicherweise keinen ähnlichen oder angemessenen Schutz wie Ihr Land oder Ihre Region bieten. Wenn Sie sich beispielsweise im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) befinden, übertragen wir Ihre persönlichen Daten möglicherweise in die USA oder in andere Länder außerhalb des EWR. Durch die Nutzung der Website oder die anderweitige Bereitstellung persönlicher Daten für uns stimmen Sie ausdrücklich der Übertragung Ihrer persönlichen Daten außerhalb Ihres Landes oder Ihrer Region zu.

Für die Übermittlung personenbezogener Daten aus dem EWR an Länder, die der Europäischen Kommission zufolge kein angemessenes Datenschutzniveau gemäß den EWR-Standards bieten, haben wir angemessene Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten getroffen, z. B. indem sichergestellt wird, dass der Empfänger durch von der Europäischen Kommission verabschiedete Standardvertragsklauseln gebunden ist. Für alle personenbezogenen Daten, die aus der EU oder der Schweiz im Rahmen des EU-U.S. und Schweiz-U.S. Datenschutzschildes in die USA übertragen wurden, gilt, dass wir diese Daten weiterhin gemäß den Anforderungen der Programme pflegen werden.

Bitte klicken Sie hier, um unsere Datenschutzrichtlinien nach dem EU-U.S. und Schweiz-U.S. Datenschutzschild anzuzeigen.

Ihre Rechte

Personen in der EU, der Schweiz und einigen anderen Ländern können gegebenenfalls bestimmte Datensubjektrechte in Anspruch nehmen, die möglicherweise mit Einschränkungen und / oder Restriktionen verbunden sind. Diese Rechte können das Recht umfassen, (i) den Zugang zu und die Berichtigung oder Löschung ihrer persönlichen Daten zu beantragen; (ii) eine Einschränkung der Verarbeitung einzufordern oder der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten zu widersprechen; sowie (iii) das Recht auf Datenübertragbarkeit. Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, senden Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an: privacy@jazzpharma.com. Einzelpersonen haben außerdem das Recht, eine Beschwerde über die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten bei ihrer örtlichen Datenschutzbehörde einzureichen.

Einwohner Kaliforniens können im Abschnitt Ergänzende Mitteilung für kalifornische Verbraucher mehr über ihre Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten, die wir von ihnen oder über sie sammeln, erfahren. Dazu bitte hier klicken.

Sicherheit und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, einschließlich technischer, administrativer und physischer Schutzmaßnahmen, um die uns übermittelten persönlichen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Keine Sicherheitsmethode oder Übertragungsmethode über das Internet ist jedoch vollständig sicher. Sie sollten deshalb immer vorsichtig sein, wenn Sie persönliche Informationen über das Internet weiterleiten.

Wir können Ihre persönlichen Daten so lange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder diese für den spezifischen Geschäftszweck, für den sie gesammelt wurden, benötigt werden. In einigen Fällen müssen wir möglicherweise Informationen aufbewahren, um Gesetze oder Vorschriften oder andere gesetzliche Verpflichtungen einzuhalten, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

Cookies und ähnliche Technologien

Cookies sind kleine Textdateien, die von den von Ihnen besuchten Websites auf Computerfestplatten abgelegt werden. Es gibt zwei allgemeine Arten von Cookies: Sitzungscookies und permanente Cookies. Sitzungscookies werden nur während einer Online-Sitzung verwendet und gelöscht, sobald Sie eine Website verlassen. Permanente Cookies haben eine längere Lebensdauer und werden von der Website gespeichert und bei jedem Besuch einer Website erneut verwendet. Sowohl Sitzungscookies als auch permanente Cookies können von Ihnen über Ihre Browsereinstellungen gelöscht werden.

Wir verwenden die folgenden Sitzungs- und permanente Cookies auf der Website:

  • Unbedingt erforderliche Cookies: Sie sind unerlässlich, damit Besucher sich auf der Website bewegen und deren Funktionen nutzen können.
  • Analyse- / Leistungs-Cookies: Sie ermöglichen es uns, die Anzahl der Besucher zu erkennen und zu zählen, aber auch, um zu sehen, wie sich Besucher bei einem Besuch auf unserer Website verhalten. Dies hilft uns, die Funktionsweise unserer Website zu verbessern, indem wir beispielsweise sicherstellen, dass Benutzer mühelos finden, wonach sie suchen.
  • Funktionscookies: Diese werden verwendet, um Sie wiederzuerkennen, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren. Auf diese Weise können wir unsere Inhalte für Sie personalisieren und Ihre Vorlieben speichern.

Wir verwenden möglicherweise Adobe Flash (einschließlich Flash Local Shared Objects („Flash-LSOs“)) und vergleichbare Technologien, um unter anderem Informationen über Ihre Nutzung der Website zu sammeln und zu speichern. Wenn Sie nicht möchten, dass Flash-LSOs auf Ihrem Computer gespeichert werden, können Sie die Einstellungen Ihres Flash-Players so anpassen, dass der Flash-LSO-Speicher blockiert wird. Nutzen Sie dazu die Tools in den Website-Speichereinstellungen (Website Storage Settings Panel). Sie können auch das Fenster Globale Speichereinstellungen (Global Storage Settings Panel) aufrufen und den Anweisungen folgen (in denen beispielsweise erläutert wird, wie vorhandene Flash-LSOs (bezeichnet als „Informationen“) gelöscht werden, wie Sie verhindern können, dass Flash-LSOs auf Ihrem Computer platziert werden, ohne dass Sie vorher gefragt werden, und wie Sie Flash-LSOs blockieren können, die nicht vom Betreiber der Seite geliefert werden, auf der Sie sich gerade befinden). Bitte beachten Sie, dass das Einstellen des Flash Players zwecks Einschränkung oder Begrenzung der Akzeptanz von Flash-LSOs die Funktionalität einiger Flash-Anwendungen mindern oder beeinträchtigen kann.

Webbrowser bieten häufig die Möglichkeit, vorhandene Cookies von Ihrer Festplatte zu löschen, die Verwendung von Cookies zu blockieren und / oder eine Benachrichtigung zu senden, wenn Cookies auftreten. Wenn Sie Cookies blockieren möchten, beachten Sie bitte, dass Sie die Merkmale und Funktionen der Website möglicherweise nicht in vollem Umfang nutzen können. Um mehr über Cookies zu erfahren, einschließlich der Informationen darüber, welche Cookies gesetzt wurden und wie diese verwaltet und gelöscht werden, besuchen Sie bitte www.allaboutcookies.org.

Bitte beachten Sie, dass Dritte (einschließlich beispielsweise Werbenetzwerke und Anbieter externer Dienste wie Webverkehrsanalysedienste) möglicherweise auch Cookies verwenden, auf die wir keinen Einfluss haben. Bei diesen Cookies handelt es sich wahrscheinlich um Analyse- / Leistungs-Cookies oder Targeting-Cookies.

Wir arbeiten mit Google Analytics, das Cookies und ähnliche Technologien verwendet, um Informationen über die Nutzung der Dienste zu sammeln und zu analysieren und über Aktivitäten und Trends zu berichten. Dieser Dienst kann außerdem Informationen über die Nutzung anderer Websites, Apps und Online-Ressourcen sammeln. Sie können sich über die Praktiken von Google informieren, indem Sie auf www.google.com/policies/privacy/partners/ gehen, und diese durch Herunterladen des Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics, verfügbar unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout, deaktivieren.

Zusätzlich zu Cookies können von uns oder Dritten Tracking-Gifs in Bezug auf Ihre Nutzung der Website eingesetzt werden. Tracking-Gifs sind kleine Bilddateien im Inhalt der Website oder im Text unserer E-Mails / Newsletter, damit wir oder Dritte beispielsweise verstehen können, welche E-Mails von Empfängern geöffnet wurden. Auf diese Weise können wir die Effektivität bestimmter Kommunikationen und die Effektivität unserer Marketingkampagnen messen.

Wenn Sie das Tracking für Werbezwecke deaktivieren möchten, können Sie die folgenden Seiten besuchen: (i) http://preferences-mgr.truste.com/; (ii) die Network Advertising Initiative unter: http://www.networkadvertising.org/choices; oder (iii) die European Interactive Digital Advertising Alliance unter: http://youronlinechoices.eu/. Weitere Informationen zum Deaktivieren des Trackings für bestimmte Webbrowser und Mobilgeräte finden Sie unter http://allaboutdnt.com/.

Externe Links

Die Website kann von Zeit zu Zeit Links zu externen Websites enthalten, die von anderen Unternehmen betrieben werden. Wir sind nicht verantwortlich für diese externen Websites oder den Inhalt derselben. Sobald Sie die Website verlassen haben, übernehmen wir keine Verantwortung mehr für den Schutz und die Privatsphäre der von Ihnen bereitgestellten Informationen. Sie sollten vorsichtig sein und die Datenschutzerklärung der von Ihnen besuchten Website lesen.

Marketing

Wir können Sie regelmäßig per E-Mail kontaktieren, um Informationen zu Programmen, Produkten, Dienstleistungen und Inhalten bereitzustellen, die für Sie von Interesse sein könnten, es sei denn, Sie weisen uns darauf hin, dass Sie keine Marketing- oder Marktforschungsmitteilungen von uns erhalten möchten. Wenn nach geltendem Recht Ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich ist, bevor wir Ihnen bestimmte Arten von Marketingmitteilungen senden, werden wir Ihnen diese Arten von Mitteilungen erst nach Erhalt Ihrer ausdrücklichen Zustimmung zusenden.

Wenn Sie keine Marketing- oder Marktforschungsmitteilungen mehr von uns erhalten möchten, können Sie uns wie unten beschrieben kontaktieren, um uns mitzuteilen, welche Arten von Mitteilungen Sie nicht mehr erhalten möchten.

Inhalt per E-Mail an einen Freund weiterleiten

Wir können von Zeit zu Zeit, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist, einen “Senden”- oder “Teilen”-Dienst betreiben, damit Sie Inhalte von der Website problemlos mit anderen Personen teilen können. Wenn Sie diese Funktion nutzen möchten, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die Zustimmung dieser Person erhalten haben, bevor Sie uns ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen. Wir werden diese persönlichen Daten verwenden, um der Person eine einzelne E-Mail-Nachricht in Ihrem Namen zu senden.

Kinder unter 13 Jahren

Diese Website richtet sich weder an Kinder unter 13 Jahren noch sammeln wir wissentlich Informationen von Kindern unter 13 Jahren. Wenn Sie unter 13 Jahre alt sind, nutzen Sie die Website bitte nicht und übermitteln Sie uns keine persönlichen Daten. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir unbeabsichtigt personenbezogene Daten über Ihr Kind gesammelt haben, können Sie uns wie unten beschrieben kontaktieren.

Kontaktinformationen; Datenverantwortlicher

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Vorschläge zu dieser Datenschutzerklärung oder unseren Datenschutzbestimmungen haben, wenden Sie sich bitte an das Datenschutzbüro von Jazz Pharmaceuticals unter:

Adresse: 3170 Porter Drive, Palo Alto, CA 94303, USA
Tel.: +1 (650) 496-3777
E-mail: privacy@jazzpharma.com

Gemäß den europäischen Datenschutzgesetzen ist Jazz Pharmaceuticals, Inc. als der Datenverantwortliche anzumerken: d. h. als das Unternehmen, das für die Kontrolle der Verarbeitung personenbezogener Daten, die unter diese Datenschutzerklärung fallen, verantwortlich ist. Der Datenschutzbeauftragte von Jazz ist unter dpo@jazzpharma.com erreichbar.